Ihre Auswahl:

BlackBerry DTEK 50 BlackBerry DTEK 50

Anderen Hersteller wählen

BlackBerry DTEK 50 Lösung finden Gerät friert ein und stürzt ab

BlackBerry DTEK 50
BlackBerry DTEK 50 - Lösung finden - Gerät friert ein und stürzt ab - Schritt 1

Haben Sie Probleme beim Entsperren Ihres Geräts?

  • Wenn Sie zu oft versucht haben, Ihr Handy zu entsperren oder falls Sie den Code vergessen haben, gibt es mehrere Möglichkeiten, um das Gerät wieder nutzen zu können. Allerdings kann es erforderlich sein, das Gerät vollständig auf Werkseinstellung zurückzusetzen.
  • Siehe nachstehende Anweisungen.

Link: Zum Android Support

BlackBerry DTEK 50 - Lösung finden - Gerät friert ein und stürzt ab - Schritt 2

Haben Sie das Gerät neugestartet?

  • Viele Probleme können über einen einfachen Neustart des Geräts gelöst werden.
  • Schalten Sie Ihr BlackBerry DTEK 50 aus, starten Sie es neu und überprüfen Sie, ob das Problem gelöst wurde.
  • Falls Sie das Gerät nicht normal neustarten können, können Sie einen Neustart erzwingen. Um dies auszuführen, halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird.
BlackBerry DTEK 50 - Lösung finden - Gerät friert ein und stürzt ab - Schritt 3

Haben Sie die aktuellste Gerätesoftware installiert?

  • Ihr Problem wird möglicherweise durch eine Software-Aktualisierung gelöst. Überprüfen Sie, ob eine neue Version Ihrer Software verfügbar ist.
  • Um diesen Status zu überprüfen, wählen Sie das Menüsymbol > Einstellungen > Telefoninformationen > Systemupdates.
BlackBerry DTEK 50 - Lösung finden - Gerät friert ein und stürzt ab - Schritt 4

Haben Sie eine Rücksetzung auf Werkseinstellungen ausprobiert?

  • Falls Ihr Problem durch die vorherigen Schritte nicht behoben wurde, versuchen Sie es mit dem Zurücksetzen auf Werkseinstellung.
  • Hinweis: Eine Zurücksetzung auf Werkseinstellungen beinhaltet die Löschung aller persönlichen Daten wie Fotos und Nachrichten. Wir empfehlen Ihnen, eine Sicherungskopie zu erstellen, bevor Sie dies versuchen.
  • Siehe nachstehende Anweisungen.

Anleitung: Auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Zurück Schritt 1 von 4 Weiter