HTC Windows Phone 8S Internet Manuelle Konfiguration

HTC Windows Phone 8S - Internet - Manuelle Konfiguration - Schritt 1
* Sie können Ihr Windows Phone 8S ganz einfach selbst für mobiles Internet einstellen. * Wie Sie die manuelle Konfiguration durchführen, erfahren Sie im nächsten Schritt.

*Wichtig*: Um hohe Kosten zu vermeiden, empfehlen wir eine Internet Flatrate.

HTC Windows Phone 8S - Internet - Manuelle Konfiguration - Schritt 2
* Startseite. * Scrollen Sie nach rechts.
HTC Windows Phone 8S - Internet - Manuelle Konfiguration - Schritt 3
* Scrollen Sie nach unten. * Wählen Sie *Einstellungen*.
HTC Windows Phone 8S - Internet - Manuelle Konfiguration - Schritt 4
* Scrollen Sie nach unten. * Wählen Sie *Mobilfunk*.
HTC Windows Phone 8S - Internet - Manuelle Konfiguration - Schritt 5
* Wählen Sie bei *Datenverbindung* das Textfeld aus.
HTC Windows Phone 8S - Internet - Manuelle Konfiguration - Schritt 6
* Wählen Sie *Ein*.
HTC Windows Phone 8S - Internet - Manuelle Konfiguration - Schritt 7
    * Scrollen Sie nach unten. * Wählen Sie *Internet-APN hinzufügen*.
HTC Windows Phone 8S - Internet - Manuelle Konfiguration - Schritt 8
* Geben Sie bei *APN* internet.eplus.de ein. * Geben Sie bei *Benutzername* eplus ein. * Geben Sie bei *Kennwort* eplus ein.
HTC Windows Phone 8S - Internet - Manuelle Konfiguration - Schritt 9
* Scrollen Sie nach unten. * Geben Sie bei *Proxyserver (URL)* nichts ein. * Geben Sie bei *Proxyport* nichts ein.
HTC Windows Phone 8S - Internet - Manuelle Konfiguration - Schritt 10
* Wählen Sie das Speichersymbol aus. * Kehren Sie zur Startseite zurück.
HTC Windows Phone 8S - Internet - Manuelle Konfiguration - Schritt 11
* Gehen Sie auf die Startseite. * Schalten Sie Ihr Windows Phone 8S aus und starten Sie es neu, um die Einstellungen zu aktivieren.
HTC Windows Phone 8S - Internet - Manuelle Konfiguration - Schritt 12
* Sie können jetzt das mobile Internet nutzen. * Falls Verbindungsprobleme auftreten, prüfen Sie bitte, ob für Ihr Windows Phone 8S ein Software-Update verfügbar ist.
Zurück Schritt 1 von 12 Weiter