Ihre Auswahl:

Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1 Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1

Anderen Hersteller wählen

Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1 Anrufe Rufumleitungen setzen und löschen

Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1
Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - Schritt 1
  • Wenn die automatische Weiterleitung beim Samsung Galaxy S2 aktiviert ist, werden alle eingehenden Anrufe zu einer anderen Rufnummer umgeleitet.
Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - Schritt 2
  • Gehen Sie auf die Startseite.
  • Wählen Sie Menü.
Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - Schritt 3
  • Scrollen Sie nach rechts.
  • Wählen Sie Telefon.
Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - Schritt 4
  • Drücken Sie die Menütaste.
Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - Schritt 5
  • Wählen Sie Anrufeinstellungen.
Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - Schritt 6
  • Scrollen Sie nach unten.
  • Wählen Sie Rufumleitung.
Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - Schritt 7
  • Wählen Sie Sprachanruf.
Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - Schritt 8
  • Wählen Sie Immer weiterleiten.
Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - Schritt 9
  • Geben Sie eine Telefonnummer ein und wählen Sie Aktivieren.
Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - Schritt 10
  • Die Anrufweiterleitung wurde aktiviert.
  • Kehren Sie zur Startseite zurück.
Samsung I9100 Galaxy S2 mit Android 4.1 - Anrufe - Rufumleitungen setzen und löschen - Schritt 11
  • Ihre eingehenden Anrufe werden nun zu dieser Rufnummer weitergeleitet.
Zurück Schritt 1 von 11 Weiter