Ihre Auswahl:

Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE

Anderen Hersteller wählen

Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE Anrufe Anrufe blockieren

Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 1
  • Durch die Funktion „Anruf ablehnen“ haben Sie die Möglichkeit mit Ihrem Samsung Galaxy Mega LTE unerwünschte Anrufer zu blockieren. Wie das funktioniert, erfahren Sie in den nächsten Schritten.
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 2
  • Gehen Sie auf die Startseite.
  • Wählen Sie Menü.
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 3
  • Wählen Sie Einstellungen.
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 4
  • Wählen Sie Mein Gerät.
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 5
  • Wählen Sie Anrufeinstellungen.
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 6
  • Wählen Sie Anruf ablehnen.
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 7
  • Wählen Sie Liste für autom. Abweisung.
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 8
  • Wählen Sie Erstellen.
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 9
  • Geben Sie bei Nummer eine Telefonnummer ein oder wählen Sie (wie in diesem Beispiel) das Kontaktsymbol.
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 10
  • Wählen Sie eine Option, in diesem Fall Protokolle.
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 11
  • Wählen Sie eine Telefonnummer.
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 12
  • Wählen Sie Speichern.
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 13
  • Der Kontakt wurde der Anrufer-Sperrliste hinzugefügt.
  • Kehren Sie zur Startseite zurück.
Samsung I9205 Galaxy Mega 6-3 LTE - Anrufe - Anrufe blockieren - Schritt 14
  • Anrufe mit Nummern, die Sie blockiert haben, werden nun abgelehnt.
Zurück Schritt 1 von 14 Weiter